92. Int. Lauberhornrennen 14.-16. Januar 2022
Wengen

TEAM INFOS

Willkommen - Welcome - Bienvenue!

 

„Seit 90 Jahren hat die Natur am Lauberhorn das Sagen“
 

Der legendäre „Guggiföhn“, zuwenig Schnee, zuviel Neuschnee, Nebel und keine Sicht oder Regen, haben schon viele Male unsere Vorbereitungen erschwert. Oftmals mussten die Rennen auch abgesagt werden.

Immer haben wir versucht, die Launen der Natur zu akzeptieren und waren bereit, wenn wir eine Chance bekommen haben. Nie haben wir gegen die Natur angekämpft.

 

Im Namen des OK Lauberhorn heisse ich alle Athleten und Betreuer herzlich willkommen.

Ich wünsche unfallfreie Trainings und Renntage, und bedanke mich herzlich bei allen, die es möglich machen, dass die besten „Ski Cracks“ der Welt ihr Können, auch in dieser aussergewöhnlichen Zeit, auf der längsten Weltcup-Abfahrt und einem der schwierigsten Slalomhänge an den 91. Internationalen Lauberhornrennen zeigen können. 

 

Der Präsident

Urs Näpflin